Esseum

Tischkultur wild & grün
Frühlingsdeko Etagere
Naturschönheiten Tafeln

Vintage Etagere trifft Frühling

Endlich lockt der Frühling wieder ins Freie. Mit umziehen darf dann auch gleich die Etagere, auf der sich nach vielen Monaten Obst und Gemüse jetzt auch wieder bunte Frühlingsblumen üppig dekorieren lassen. Für die gute Laune kann da auch schon mal ein bisschen Stilmix dabei sein.

Etagere mit Blumen dekorieren

Eine Vintage-Etagere aus altem Porzellan glänzt mit Obst, süßen Leckereien oder allein als Dekoobjekt natürlich überall. Gefüllt mit bunten Frühlingsblumen, wird aus der antiken Neuauflage noch ein fröhliches Accessoire für ein Frühstück oder Kaffeekränzchen im Freien. Farbige Geschirrteile, entweder auch aus Omas Zeiten oder dem Zeitgeist entsprechend, verleihen dem gedeckten Tisch eine außerordentlich verspielte Natur. Jetzt fehlt nur noch Marmelade, Honig, frischer Obstsalat oder was das Herz sonst noch begehrt.

Bunte Frühlingsdeko
Bunte Deko mit Frühlingsblumen

Je nach Wetterlage sprießen bereits Ende März die ersten Frühlingsblumen im Garten und auf der Wiese. So wie sich die Natur überhaupt nicht um Farbharmonien kümmert, so kann man auch einen bunten Blumenmix in eine Etagere dekorieren. Man nehme einfach alles, was jetzt schon die Köpfe aus der Erde reckt und steckt die Blüten wild und reichlich zwischen die Etagen. Dazwischen noch ein paar knallige Rosenköpfe vom Gärtner und fertig ist das duftende Farbspektakel, ein wenig Landidylle inklusive.

Für so ein kräftiges Blumenarrangement eignet sich natürlich jede Art von Etagere. Wer allerdings das Glück hat, im Besitz einer Vintage Etagere mit Tasse als Abschluss zu sein, der kann diese mit Wasser oder Steckmoos füllen und die obere Blumendeko darin verweilen lassen, bis sie abgeblüht ist. Die Etagen darunter können dann wieder mit Petit-Fours oder Gebäck bestückt werden.

Jetzt aber ran an die  Hochstapler und schmücken mit allen Blumen, die uns die Natur im Frühling schenkt. Übrigens, Etageren tragen nicht nur stilvoll Obst, Süßigkeiten oder Dekos, sie sind auch praktische Gesellschafter für Badaccessoires oder Schmuck.

Etagere: Die Hochstapler

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.